HSV-Hundesportverein Forst e.V.

Mitglied im SGSV-Berlin-Brandenburg

 

Der Hundesportverein Forst e.V. ist einer der ältesten Vereine in Forst.


Uns vereint die Liebe zum Hund, dem treuesten und ältesten Wegbegleiter des Menschen.

Unser Ziel ist es:

  1. Den Hundeführer so zu qualifizieren, damit er die "Sprache" des Hundes versteht und seine Anlagen erkennt.

  2. Die Befähigung des Hundeführers zu konsequente Erziehung, Unterordnung und spielerisches Arbeit mit dem Hund.

  3. Die sportliche Betätigung und Geselligkeit mit Gleichgesinnten, um die Gesundheit und Lebenserwartung vom Hund und Hundeführer(in) positiv zu beeinflussen.

  4. Jeder bestimmt für sich, wie er sich einbringt und welche Ziele er mit seinem vierbeinigen Freund erreichen will.

  5. Wir sind Verein für die ganze Familie. (Neben regelmäßigem Volleyballspiel gemischter Mannschaften, sind bei uns auch Kleinkinder herzlich willkommen. Diesen haben einen eigenen Bereich zum spielen (z.B. Baumhaus und weiteren Spielmöglichkeiten).


Sie sind mit Ihrem Hund herzlich willkommen! Probieren Sie es aus.      

Wir geben Ihnen die Gelegenheit an einem Tag sich von unseren Möglichkeiten und Kompetenzen zu überzeugen.

 

Schwerpunkte unserer Erziehung und Ausbildung sind:

  1. Das Ablegen des Sachkundenachweis des Hundeführers.

  2. Die praktische Befähigung des Hundeführers zur Erziehung/Ausbildung seines Hundes.

  3. Die Vorbereitung auf die Begleithundeprüfung (BH sogenannte Hundeführerschein).

  4. Erweiterung der Fähigkeiten und das  Ablegen der nächsten Stufen - Begleithundeprüfung in den Stufen 1 bis 3


Bevorzugte Wettkämpfe sind:

   

  1. Aufzählungszeichen2.000 und 5.000 Meterlauf;

                      THS bestehend aus:

  1. AufzählungszeichenSlalomlauf,

  2. AufzählungszeichenHürdenlauf,

  3. AufzählungszeichenHindernislauf


Zu unserem YouTube-Kanal!!!

Wir auf Facebook!!!